„Schließung des Animas Business in USA und Kanada“

„Schließung des Animas Business in USA und Kanada“

  • Das Unternehmen hat am 05.10.2017 angekündigt, das Insulinpumpengeschäft in Nordamerika zu verlassen und die Animas Corporation in den USA und Kanada zu schließen.
  • In den USA und Kanada werden ab sofort keine Pumpen mehr verkauft; für eine Übergangsperiode wird Animas dort weiterhin Kundendienst, Schulung, Lieferung von Verbrauchsmaterial und Garantieunterstützung bereitstellen.

Was bedeutet das Announcement für  Animas Kunden in Deutschland?

  Eine Entscheidung zum Ausstieg aus dem Animas Geschäft in Deutschland liegt nicht vor.

  • Die Versorgung über Animas Deutschland und den Versandhandel, sowie der gewohnt qualitativ hochwertige Service für die Kunden, bleiben unverändert bestehen.
  • Für die Kundengruppen (Patienten, Ärzte und Handelspartner) in Deutschland ändert sich nichts.
  • Alle Verträge haben Bestand, Animas betont das Sie voll lieferfähig und den gewohnten Service Leisten .
Click to rate this post!
[Total: 1 Average: 5]
(Visited 27 times, 1 visits today)

You Might Also Like